Live-Reportagen • Fotografie • Luftbild • Grafik

Aktuell

Am 30.12.2016 findet auf Schloss Wackerbarth ein Russischer Abend mit der Gruppa KMS, der Live-Reportage „Immer wieder Russland“ und einer Wodkaverkostung von Standard bis Premium statt.

Alexey Potiy (voc/kb/git) aus dem sibirischen Omsk, Julian Dietzsch (tb) und Stephan Weiser (dr) aus dem Erzgebirge sowie der gebürtige Karl-Marx-Städter Thomas Blasko (trp) präsentieren Anfang 2015 ihr Debütalbum, natürlich mit russischem Titel. „Будем веселиться – [budem weselitsja]“ heißt so viel wie „Wir werden Spaß haben“ – und das ist auch das Motto des Abends.

Vor Weihnachten erscheint mein Buch „Wodka, Weite, Abenteuer – Unterwegs mit der Transsib“ bei National Geographic.

IMMER WIEDER RUSSLAND

Abenteuer, Kaviar, Wodka

Live-Film-& Fotoreportage von Holger Fritzsche

In dieser aktuellen und unterhaltsamen Film- und Fotoreportage berichte ich von ausgewählten Reisen in die schönsten Gegenden Russlands. Unterwegs war ich mit der Transsibirischen Eisenbahn, mit dem Auto und mit dem Fahrrad, zum Beispiel im Winter bei minus 35 °C . . .

SARDINIEN

Zu Fuß, mit Kajak, Flossen und Gleitschirm

Live-Film-& Fotoreportage von Holger Fritzsche

Seit einigen Jahren reise ich jedes Jahr mindestens einmal auf eine der schönsten Inseln des Mittelmeeres und „eroberte“ mir die Felslandschaften, die Fjorde und das kristallklare Wasser mit dem Auto, zu Fuß, mit dem Kajak, mit Flossen und einem Motorgleitschirm . . .

TRANSSIB

TransSib – Unterwegs zum Baikalsee

Live-Film-& Fotoreportage von Holger Fritzsche

„Die Transsibirische Eisenbahn ist die Bahnreise auf der ganzen Welt. Alles andere sind Peanuts.“ Dies schrieb Eric Newby, einer der erfolgreichsten englischen Reiseschriftsteller. Mit dieser humorvollen Live-Reportage möchte ich zeigen, was an dem Mythos „Transsib“ wirklich dran ist . . .

Holger Fritzsche

Holger Fritzsche - Live-Reportagen und FotografieIn der DDR aufgewachsen, wurde Holger Fritzsche das Studium verwehrt. Bis zum Ende des real existierenden Sozialismus verdiente er sich seine Brötchen als Heizer mit Ausreiseantrag.
Bevor er sich als Fotograf und Veranstalter selbständig machte, jobbte er als Waldarbeiter, Schweißer, Elektriker, Kundendienstmonteur und als Landschaftsgärtner. Schon zu Zeiten der Sowjetunion reiste er in den größten Flächenstaat der Welt ein. Illegal – unter dem schönen Motto: „Unerkannt durch Freundesland“.
Mitte der 90iger war er häufig in Afrika unterwegs und seit der Jahrtausendwende vor allem in Russland.
Mit seinen Live-Reportagen war er bei allen großen Veranstaltern im deutschsprachigen Raum zu Gast und produzierte bisher drei Beiträge für das MDR-Fernsehen. Er ist berufenes Mitglied der Gesellschaft für Bild und Vortrag und Mitglied der renommierten Bildagentur Imagebroker. Er lebt mit seiner Familie in Radebeul.

Wenn Sie informiert bleiben möchten,
tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse hier ein


*Ihre E-Mail-Adresse

Die nächsten Live-Reportagen
2016/17

29Dez.19:00IMMER WIEDER RUSSLAND - Abenteuer, Kaviar, Wodka19:00 »Pentahotel«
D-04103 Leipzig, Großer Brockhaus 3
30Dez.19:00IMMER WIEDER RUSSLAND - Abenteuer, Kaviar, Wodka19:00 »Schloss Wackerbarth«
D-01445 Radebeul, Wackerbarthstraße 1
12Jan.20:00IMMER WIEDER RUSSLAND - Abenteuer, Kaviar, Wodka20:00 »Jugend-und Kulturzentrum mon ami«
D-9423 Weimar, Goetheplatz 11

Bilder der Erde

Seit mehr als 15 Jahren organisiere ich die Vortragsreihe BILDER DER ERDE, die einen festen Platz im Kulturleben der Städte Dresden und Radebeul gefunden hat. Während der Vortragssaison von Oktober bis April können Sie in Dresden, im „Filmtheater Schauburg“ und in Radebeul, auf „Schloss Wackerbarth“ bei mehr als 35 Veranstaltungen spannende Unterhaltung live erleben. Weitere Informationen finden Sie unter: www.bilder-der-erde.de

CrossArt-Zone

Seit einigen Jahren erstelle ich vor allem für Kollegen und Werbepartner Plakate, Flyer und Werbetrailer. Die Anfragen häufen sich, deshalb gibt es jetzt crossart-zone.

Gegründet mit dem Anspruch medienübergreifende Werbelösungen für Sie zu finden. Bei Interesse kontaktieren Sie mich bitte telefonisch.

mehr dazu »

Luftbildaufnahmen

Luftbilder können viele machen. Mich interessiert das besondere Foto.

Ich fliege mit einem Motorgleitschirm. Die Betriebskosten eines Motorschirms halten sich in Grenzen, weshalb ich Luftbilder recht günstig produzieren kann. Bei Interesse kontaktieren Sie mich bitte telefonisch.

mehr dazu »